Monatliche Archive: März 2022

  1. Gartenteich kindersicher machen

    Der Frühling ist nahe und damit naht auch die Teichsaison. Ein Gartenteich ist nicht nur ein wahrer Hingucker, der Teich kann auch ein Rückzugsort oder ein Ort der Ruhe sein. Viele Besitzer machen sich zunächst Gedanken darüber, welche Pflanzen sie anpflanzen möchten sowie welche Teichfilter und Teichpumpen für ihren Teich geeignet sind. Ein wichtiger Punkt wird bei der Planung eines Teichs oft übersehen. Ein Teich sollte immer auch kindersicher gemacht werden. Das ist nicht nur wichtig, wenn Sie selbst kleine Kinder haben. Vielleicht haben Sie auch Kinder im Umfeld, die Sie häufig besuchen? Es könnten sich auch Kinder in Ihren Garten verirren z. B. beim Spielen in Ihrer Gegend. Aus diesem Grund sollten Sie immer daran denken, Ihren Teich kindersicher zu gestalten. Zu Ihrem Wohl und zum Schutz Ihrer Besucher. Wie Sie dabei vorgehen, welche Möglichkeiten Sie haben und was Sie sonst noch beac

    Weiterlesen »
  2. Teichbepflanzung für das ökologische Gleichgewicht

    Der Winter verabschiedet sich langsam und viele Teichbesitzer bereiten ihren Teich für die kommende Teichsaison vor. Die häufigste Frage, die sich dabei stellt, ist die Frage nach der Bepflanzung. Welche Pflanzenarten sind nützlich und wie und wo sollte man diese im Teich pflanzen? Es ist wichtig, dass ein Teich nicht mit zu vielen Pflanzen bepflanzt wird. Lediglich zwei Drittel der gesamten Fläche bieten sich meistens für eine Bepflanzung an. Die Wasserfläche sollte im besten Fall bis zur Hälfte freigehalten werden. Gibt es zu viele Pflanzenarten im Teich, kann das biologische Gleichgewicht durcheinandergebracht werden. Außerdem dient ein dichter Bewuchs der Algenbildung, was ebenfalls vermieden werden sollte. Worauf Sie achten sollten bei der Bepflanzung Ihres Gartenteichs und welche Pflanzenarten dafür am besten geeignet sind, verraten wir im folgenden Artikel.

    Weiterlesen »
  3. Welche Teichpumpe ist die richtige für meinen Teich?

    Wenn Sie gerade vor der Planung Ihres Gartenteichs stehen, so stellen Sie sich sicher auch die Frage: Brauche ich eine Pumpe für meinen Gartenteich und wenn ja, welche? Die Fragen kann man grundsätzlich zunächst mit einem Jein beantworten. Es hängt immer von der Teichart ab, ob Sie eine Pumpe benötigen oder ob es auch ohne Pumpe geht. Wenn Sie einen Schwimmteich oder Fischteich bauen möchten, so ist eine Pumpe unverzichtbar. Sie brauchen diese für die Säuberung des Teichs und auch für die Sauerstoffzufuhr.

    Weiterlesen »